NO010: Nopoly

Christian hat in dieser ersten Gastfolge gleich einen ganz besondere Gast: Es geht nämlich um das Thema Ehe, Distanzbeziehungen und ein Beziehungsmodell, das zunächst gewöhnlich erscheint, es jedoch ganz und gar nicht ist.

2 Antworten auf „NO010: Nopoly“

  1. Also, jetzt nimmt für mich als poly-mensch der Podcast an Fahrt auf. Dieser Kontrast ist sehr spannend, und ich finds toll wie hier jemand der das don´t-ask/don´t tell Prinzip nutzt hier schlüssig darstellt wie er das empfindet.

    Ich glaube ich hab mich jetzt so gefühlt wie ein Mono Mensch, der einem Poly-menschen zu hört… faszinierend!

    1. Hallo Konstantin, danke für die Rückmeldung! (Sorry, hatte über Weihnachtsurlaub und -Tage etwas gedauert mit dem freischalten).
      Mal sehen, was wir da noch so ausgraben. Interessanterweise sind durchaus einige Verheirate in unserem Umfeld sowohl Hörer als auch sehr interessiert, hier in einem Interview mal etwas zu ihrer Entscheidung sagen. Wichtig ist ja am Ende vor allem, dass das eigene Beziehungskonzept reflektiert und bewusst geliebt wird – und nicht etwa aus den falschen Gründen.
      Die nächsten Gäste werden dann aber auch aus anderen Richtungen kommen, da ist schon einiges aufgenommen/vorbereitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.