NO022: Radikaltherapie

Christian trifft auf Roland, der als Sexual- und Mehrfachbeziehungstherapeut aktiv ist und in vielen Punkten einen radikalen Blick auf Beziehungen und Gesellschaft wirft.

Links zur Folge

2 Antworten auf „NO022: Radikaltherapie“

  1. Hey, das Thema der Folge klingt sehr interessant, leider sind die Hintergrundgeräusche so störend und so laut, dass ich mir das gar nicht anhören kann. 🙁 Es ist anstrengend so eine Aufnahme zu hören, weil man sich sehr konzentrieren muss. Es gibt viele Menschen, die diesen Hintergrundlärm gedanklich nicht ausblenden können. Würde ich die Folge hören, wäre ich hinterher total gestresst.
    Das finde ich sehr schade. Es wäre so toll, wenn du mehr auf die Qualität achten könntest. Anderes Beispiel: kochen mit Pablo, Glaswurst auf dem C3. Wenn du dich in einer anderen Stadt mit jemandem triffst, geh doch vielleicht für die Aufnahme in ein günstiges Hotelzimmer o.ä.
    Alle Folgen des Podcasts mit guter Qualität habe ich mir angehört. Insofern: einfach ein ernst gemeintes Feedback einer regalmäßigen Hörerin. Ich mag den Podcasts sehr, viele Grüße!

    1. Danke für den Hinweis! Ich stimme dir in jedem Punkt zu, ich bin mit der Qualität selbst auch sehr unzufrieden. Ich habe bisher nur mit vorhandener Technik eines anderen Podcasts gearbeitet – dummerweise geht es in diesem anderen Podcast darum, die Hintergrundgeräusche gerade bewusst mit aufzunehmen, da wir draussen herumlaufen und das dokumentieren.
      Ich habe mich dann am Ende dafür entschieden, die Folgen trotzdem zu veröffentlichen, um den Inhalt nicht zu verlieren.

      Da mich das aber genauso stört wie dich, ändert sich an der Qualität bei den nächsten Folgen hörbar etwas. Vom nächsten C3 kommen nun auch drei Folgen, die – trotz kniffliger Akustik – wesentlich besser zu hören sein sollten.

Schreibe einen Kommentar zu Herr Hund Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.